YogaAerial Yoga Marie Monier |   Beginn: Oktober 2017 |  Raum Luna

Aerial Yoga ist ein neuer Yogastil aus den USA, der auch in Europa immer beliebter wird.
Es verbindet klassisches indisches Yoga mit Luftakrobatik-Elementen, Partner Yoga aber auch mit traditionellen Sport- und Fitnessübungen. Durch die Unterstützung des Tuches wird der Druck auf Gelenke und Wirbelsäule verringert, eine tiefe muskuläre Entspannung wird möglich. Und die Schwerkraft hilft, genau die richtige Kombination von Kraft und Leichtigkeit zu finden.

Diese besondere Form des Praktizierens erleichtert es Anfängern, auch herausfordernde Positionen einzunehmen. Aber auch „Profis“ können mit neuen Übungen, die man sonst eher aus dem Turnen oder der Akrobatik kennt (z.B.„Hängende Sit-Ups“ oder gepresste Handstände) ihr Repertoire weiterentwickeln. So vereint Aerial Yoga eine ganze Reihe positiver Aspekte und bringt eine spielerische Leichtigkeit und Spaß in die Yogapraxis.

Anmeldung: Direkt online über den Stundenplan oder per Mail an info@www.perform.at.